Aktuelles 2021

Aktuelle Terminankündigungen immer aktuell auf Facebook: https://www.facebook.com/storzber

Bernd Storz buchen

Für Lesungen und Vorträge stehe ich gerne zur Verfügung.
Bei Anfragen wenden Sie sich bitte an:

E-Mail: storzber@aol.com
Telefon: 0173-3154787

Sommergespräche

Gedichte

1. Auflage, 160 Seiten, Fühlkarton mit Lesebändchen

Bei Osiander anschauen
Sommergespräche Buch Cover

DAS ZIMMER IN HAVANNA

Krimi-Lesungen mit dem Duo sax around

 

 

 

Ein Deal nach Hitchcock - Psychothriller von Bernd Storz

"Psychoduell um den perfekten Mord"

Theatergastspiele Fürth

mit Julian Schneider und Thomas Rohmer
Regie: Thomas Rohmer

In der Praxis des Psychoanalytikers Salomon sitzt ein Mann, der behauptet, einen Deal mit ihm abgeschlossenen zu haben, für den ein von Alfred Hitchcock verfilmter Highsmith-Krimi die Vorlage liefert. Darin geht es um nicht weniger als den perfekten Mord: Zwei Männer, die einander zuvor nicht kannten, tauschen ihre Morde aus, indem jeder die Frau des anderen umbringt. Da es zwischen Täter und Opfer keinerlei Verbindung und damit auch kein Motiv gibt, tappt die Polizei völlig im Dunkeln. Den Film kennt Salomon wohl, und auch an den Patienten, der vor 66 Tagen zum ersten Mal bei ihm aufgetaucht ist und sich danach nie mehr blicken ließ, erinnert er sich. Doch den Tod seiner Frau Adelina vor einem Monat hielt er bisher für einen Unglücksfall....

Der aufs Äußerste konzentrierte Psychothriller konfrontiert zwei ebenso starke wie undurchschaubare Charaktere, und bis zum überraschenden Schluss fragt sich der Zuschauer, wem von beiden er Glauben schenken soll. Ein starkes Zweipersonenstück, das Hitchcock Referenz erweist und dem Stoff durch Ansiedlung in einer Therapeutenpraxis zusätzliche Tiefe abgewinnt.

Der aktuelle Hauptdarsteller der Serie "Stum der Liebe" Julian Schneider zum ersten Mal auf Tournee!

https://www.theatergastspiele-fuerth.de/kopie-von-auf-duennem-eis

Termine 2020

Ein Deal nach Hitchcock
Fr., 28. Februar 19:30 Uhr Kur- und Stadttheater, 32105 Bad Salzuflen
Sa., 29. Februar 19.30 Uhr Kurtheater, 97688 Bad Kissingen. Mit Patrick Dollmann und Julian Schneider
Mo., 02. März 20:00 Uhr Stadthalle Wattenscheid
Do., 05. März 20:00 Uhr Aula des Schulzentrums Gevelsberg West, 58285 Gevelsberg West
Fr., 06. März 19:30 Uhr Theater im Schlossgarten, 99310 Arnstadt
Sa., 07. März 20:00 Uhr Kulturzentrum Jahnhalle, 91083 Baiersdorf
Fr., 03. April 20:00 Uhr Kulturring Großhansdorf e.V., 22927 Großhansdorf. Mit Patrick Dollmann und Julian Schneider
Sa., 18. April 20:00 Uhr Parktheater, 2540 Grenchen, Schweiz

Pressestimmen:

„Dem Zuschauer bleibt kaum Zeit zu verschnaufen in diesem tiefgründigen Verwirrspiel. Die überraschenden, oft rätselhaften Wendungen werfen scheinbar unlösbare Fragen auf: Wo endet die Wirklichkeit und wo beginnt Fantasterei?

In Storz‘ perfektem Plot geht’s auch um den perfekten Mord. Er lehnt sich dabei an den Film „Der Fremde im Zug“ an, den Krimimeister Alfred Hitchcock 1951 nach einem Roman von Patricia Highsmith gedreht hat. Grundmotiv: Zwei sich zufällig treffende Männer einigen sich auf einen makabren Deal: „Ich bring‘ deine Frau um und du dafür meinen Vater!“

Weitere Informationen:

https://www.stadt-bad-salzuflen.de/e-ein-deal-nach-hitchkock-psychoduell-um-einen-perfekten-mord

https://www.kulturring-grosshansdorf.de/html/veranstaltungen.html

https://www.stadthalle-wattenscheid.de/events/ein-deal-nach-hitchcock/